Eberhard Nieschlag, Hermann M. Behre, Susan Nieschlag's Andrologie: Grundlagen und Klinik der reproduktiven PDF

By Eberhard Nieschlag, Hermann M. Behre, Susan Nieschlag

ISBN-10: 3540929622

ISBN-13: 9783540929628

Show description

Read or Download Andrologie: Grundlagen und Klinik der reproduktiven Gesundheit des Mannes 3. Auflage PDF

Similar german_1 books

Get Gewerbesteuer: Gestaltungsberatung in der Praxis PDF

Die Gewerbesteuer trägt maßgeblich zur Finanzierung der Gemeinden bei und wird erhoben auf Grundlage der objektiven Ertragskraft eines Gewerbebetriebes. Unternehmer haben damit ein starkes wirtschaftliches Interesse an einer steueroptimalen Beratung. Das Werk berücksichtigt vollständig die Reformen des Gewerbesteuerrechts auf Grundlage der Unternehmensteuerreform 2008.

Martin Kaltschmitt, Wolfgang Streicher, Andreas Wiese's Erneuerbare Energien: Systemtechnik, Wirtschaftlichkeit, PDF

Umfassender ? berblick ? ber die Charakteristik des regenerativen Energieangebots. Zus? tzlich werden Kennzahlen f? r eine ? konomische und ? kologische Bewertung zug? nglich gemacht und die Potenziale der regenerativen Energien und deren derzeitige Nutzung in Deutschland umfassend diskutiert.

Extra resources for Andrologie: Grundlagen und Klinik der reproduktiven Gesundheit des Mannes 3. Auflage

Example text

Denn wenn am Ende der diagnostischen Abklärungen nur Verfahren der assistierten Reproduktion (ICSI und TESE) als therapeutische Möglichkeiten angeboten werden können, mag der Aufwand einer sorgfältigen Diagnostik übertrieben erscheinen. Einem derartigen Kurzschluss muss aber entschieden widersprochen werden, da eben doch eine Reihe von behandlungswürdigen Pathologien durch sorgfältige Diagnostik aufgedeckt werden kann. 7 · Männlicher Beitrag zur Kontrazeption bulanz entdeckt wird, aber nur, weil eine gründliche, die Sonographie einschließende Diagnostik durchgeführt wird.

Vor diesem Hintergrund entwickelt sich das Konzept der »Evidence-Based Medicine«, das mehr und mehr alle Gebiete der klinischen Medizin durchdrungen hat. Damit hat sich ein Paradigmenwechsel in der klinischen Medizin vollzogen. cochrane. de). Während sie in den 1960er Jahren noch eine Rarität waren, sind prospektive, randomisierte, kontrollierte und, wenn möglich, doppelblinde klinische Studien heute der akzeptierte Standard, um die Effektivität einer diagnostischen oder therapeutischen Maßnahme zu überprüfen.

Daran schließt sich die Beschreibung des hypothalamisch-hypophysären testikulären Regelkreises an, der die »Oberhoheit« bei der physiologischen Regulation der Hodenfunktion besitzt und ein Regelsystem im . Abb. 1. Schnitt durch einen gesamten menschlichen Hoden. Teile der Ausführungsgänge aus dem Hoden und des Nebenhodens sind angeschnitten. Bindegewebesepten unterteilen den Hoden in zahlreiche Lobuli. (Das Präparat wurde von Prof. Dr. F. ) klassischen endokrinen Sinne darstellt. Lokale Regulationsmechanismen spielen eine bedeutende Rolle beim »fine-tuning« der Keimzellreifung.

Download PDF sample

Andrologie: Grundlagen und Klinik der reproduktiven Gesundheit des Mannes 3. Auflage by Eberhard Nieschlag, Hermann M. Behre, Susan Nieschlag


by Daniel
4.2

Rated 4.72 of 5 – based on 22 votes